Startseite Aktuelles / News

Die Sattler Media Group übernimmt maßgebliche Bereiche der Drake Media Unternehmensgruppe

Die Sattler Media Group GmbH hat am 23.11.2020 die Drake Media GmbH sowie ihre Produktionsbetriebe Druck Center Drake + Huber GmbH und Color Rollenoffset GmbH & Co. KG im Wege eines Share Deals übernommen.

Die Sattler Media Group investiert auch in den herausfordernden Corona-Zeiten kontinuierlich weiter in erfolgversprechende Geschäftsmodelle und Unternehmen der Druckindustrie und rundet ihr Produktportfolio damit sinnvoll ab.

Seit 45 Jahren ist Sattler Anbieter für die Herstellung von hochauflagigen Zeitungsbeilagen, Magazinen und Katalogen. Mit der Übernahme der Sattler Direct Mail GmbH & Co. KG im Jahr 2015 wurde das Angebotsspektrum um jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Dialogmarketing erweitert. Als Druck- und Mailingpartner steht Sattler seitdem für die Herstellung von individualisierten Mailings bis hin zu Zeitungsbeilagen in Millionenauflagen. Sattler bildet mit modernsten Technologien im Digital-, Bogenoffset- und Rollenoffsetdruck sowie vielfältigen Weiterverarbeitungs- und Cross-Media-Anwendungen alle Fassetten einer aktuellen und zeitgemäßen Werbeproduktion ab. Darüber hinaus bietet Sattler seinen Kunden Leistungen in den Bereichen Postkonsolidierung und Portooptimierung an und eröffnet über den Verlag Sattler Agrar Media verschiedenste werbliche Möglichkeiten im landwirtschaftlichen Marktumfeld.

Mit Drake Media, die künftig in dem Geschäftsfeld Sattler Premium Print agiert, erweitert die Sattler Media Group ihr Angebot nun um die Herstellung von hochwertigen Magazinen und Katalogen. Sattler Premium Print ist der Full-Service-Dienstleister mit kreativer Druckvorstufe, Individualisierungs-möglichkeiten im Digitaldruck, einer flexiblen Bogen- und Rollenoffsetproduktion, eigener Sammelheftung und Klebebindung sowie einer leistungsfähigen Lager- und Versandlogistik. In Verbindung mit den Möglichkeiten der Sattler Direct Mail in den Bereichen Adressaufbereitung, nationaler und internationaler Postversand, Etikettierung, Beschriftung, Kuvertierung, Verpackung und einer Verknüpfung zu crossmedialen Anwendungen bietet Sattler Premium Print ein außergewöhnliches Gesamtpaket, insbesondere für Verlage, Handel und Markenartikler an. Der Standort in Bad Oeynhausen bleibt somit langfristig erhalten und wird künftig mit zusätzlichen Produktionsmöglichkeiten weiter gestärkt. Für die Kunden der Drake Media Unternehmensgruppe stehen die bisher bekannten Ansprechpartner unverändert zur Verfügung.

Die Sattler Media Group produziert nun mit über 500 Mitarbeitern an vier logistisch ideal gelegenen Standorten (Bad Oeynhausen, Hildesheim, Hornburg und Magdeburg) entlang der Autobahn A2 und einem der größten und variabelsten Maschinenparks im europäischen Markt. Die Sattler Media Group wird von Martin Koschei (geschäftsführender Gesellschafter) sowie Ralf Büttner (Technik und Organisation) und Matthias Rostalski (Marketing und Vertrieb) geleitet. Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Sattler Premium Print in Bad Oeynhausen ist weiterhin Hendrik Struckmeier.

Mit der Übernahme von Drake Media und der Ergänzung um das Geschäftsfeld Sattler Premium Print haben wir unser Produktportfolio um einen weiteren strategischen Baustein ergänzt. Entsprechend unseres Anspruchs „Drucken in allen Dimensionen“ bieten wir unseren Kunden nunmehr ein noch breiteres Produktportfolio, mit auf die jeweiligen Geschäftsbereiche spezialisierten Kompetenzen an.
von links nach rechts: Matthias Rostalski, Hendrik Struckmeier, Martin Koschei, Ralf Büttner

Artikel in der Neuen Westfälischen vom 08.12.2020